NAVIGATOR limitiert von Comitti of London

Von der NAVIGATOR – Harrison-Seaclock werden jedes Jahr nur 50 Uhren limitiert in vergoldeter oder rhodinierter Ausführung gefertigt. Nur einmalig 50 Exemplare fertigte Comitti von diesem Modell mit besonderer Malerei (Limited Edition Navigator Gold Plated With Chinoiserie Artwork) auf dem Sockel; wir sicherten uns im Jahr 2016 die letzten 5 verfügbaren Exemplare. Eine Uhr- es ist die No. 48- ist noch vorhanden, die wir zum Sonderpreis von 15.990,- Euro (Listenpreis wechselkursabhängig bis zu 18.000,- Euro) erst seit Januar 2017 im Geschäft haben.

Auch für uns reservierte Uhren werden immer erst im Kundenauftrag gefertigt.

Das Funktionsprinzip der ersten schifffahrtauglichen Uhr ist ein Stück Uhrengeschichte und fasziniert seit 250 Jahren jeden Betrachter. John Harrison (1693-1776) machte die Bewahrung der genauen Zeit auf See zu seiner Lebensaufgabe. Eine seiner ersten Ideen führte zum Funktionsprinzip der uns hier beschäftigenden Uhr. Das Ticken im Sekundentakt ist außergewöhnlich kultiviert und beruhigend.

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar