Archiv | AKTUELLES

Sattler Rotalis 3

Drei Armbanduhren finden geschützt hinter Glas den perfekten Platz, denn die optimalen Werte können aus einer beigefügten Datenbank mit Daten von mehr als 8.000 verschiedenen Automatikarmbanduhren übernommen und an den Speicher der Uhrenbeweger übertragen werden. Die Steuerung simuliert den Tagesablauf eines Trägers durch eine 16-stündige Aktivphase und eine 8-stündige Ruhephase. Die notwendigen Umdrehungen pro Tag […]

Weiterlesen »

Sattler Office Clock

Gehäuse: Aluminium, schwarz eloxiert, Seitenteile: Messing verchromt mit integrierten „Seil“-Rollen Gläser: Mineralglas, entspiegelt Uhrwerk: Quarz-Uhrwerk Zifferblatt: Aluminium eloxiert mit aufgesetzter Lünette Preis: € 2.950,–

Weiterlesen »

Sattler Lunaris Mosaic

Gehäuse: Messing poliert und verchromt, Simse von Deckel und Boden individuell mit Mosaik gestaltbar Gewicht: 6 kg Gläser: Mineralglas geschliffen Uhrwerk: Sattler Kaliber 2004 Gangdauer: 8 Tage Antrieb: Zugfeder mit Kraftausgleich durch Zahnradstellung, freie „Schweizer Ankerhemmung“ Gangregler: Schweizer Echappement mit Schraubenunruh Kugellager: 12 Präzisionskugellager Rubine: 11 Zifferblatt: Aluminium eloxiert, handbemalte Mondscheibe, römisch, individuell mit Mosaik […]

Weiterlesen »

Neue Regulatoren von ERWIN SATTLER

Die Regulatoren der Firma Erwin Sattler sind seit einem Jahr auch mit dem Zusatz “M” erhältlich. Metallintarsien und eine eigesetzte Makasserholzkassette werten das Gehäuse auf. Die entspiegelten Scheiben ohne Schliff verhelfen dieser Uhr zu einer besonders klaren, hochwertigen Erscheinung. Die Kassette ist auch in schwarzem Schleiflack bestellbar.

Weiterlesen »

Messeneuheit: MERIDIAN von Comitti of London

MERIDIAN Co-Axial ist die Bezeichnung dieser neuen Tischuhr aus England. Die Coaxialhemmung – ein echtes Stück Uhrengeschichte nach Dr. George Daniels (1926-2011) – erzeugt ein vergleichsweise lautes Ticken im Sekundentakt. Das ist durchaus gewollt, unbedingt aber zu bedenken. Der Anblick der MERIDIAN versetzt den Betrachter in Erstaunen; die besondere handwerkliche Qualität der Gehäusearbeit, des Ziffernblattes […]

Weiterlesen »

Erwin Sattler K70M und D70M

Sehr geehrte Kunden, eine nur 70 cm hohe und nur sehr flache Wanduhr mit Monatsgangdauer und Kalender – das ist unübertroffen und daher typisch Sattler. Die Anzeige der Mondphase durch die Mondphasenkugel muss nur alle 120 Jahre um einen Tag berichtigt werden. Wir erinnern Sie dann gern telefonisch daran. Das Gehäuse in Premiumausführung ist von […]

Weiterlesen »

Die Maxima Secunda von Erwin Sattler

Mit dem neuen Modell Maxima Secunda erweitert die Großuhrenmanufaktur Erwin Sattler ihr Präzisionspendeluhren-Angebot, im wahrsten Sinne des Wortes, nach „oben“. Die Maxima Secunda ist der Glanzpunkt sowohl in privaten Räumlichkeiten als auch in repräsentativen Geschäftsgebäuden und besticht nicht nur durch ihre Grösse von 3 Metern. Sehen Sie bitte die Präsentation der Dimension in unserem Geschäft […]

Weiterlesen »

Erwin Sattler Armbanduhren

Die preisgekrönte Armbanduhr mit patentierter „Springender Sekunde“  ist derart erfolgreich, dass die Variante „Chronograph Classica Secunda“ fast zwangsläufig zu entwickeln war, um der Einzigartigkeit dieser Technik weitere Vielfalt zu verleihen. Wir erfüllen nach Möglichkeit jeden Sonderwunsch auch bei dieser Uhr. Erwin Sattler Armbanduhren sind erhältlich von € 8.000 bis € 30.000 » Katalog herunterladen   […]

Weiterlesen »

Wir liefern mit Stil

Das – in jeder Hinsicht – Hochhalten der Sattler-Wanduhr geschieht bei uns aus Überzeugung. Hier handelt es sich um den Karton der besonders erfolgreichen Classica KS 100.
Bei gutem Wetter erscheinen wir zuweilen im offenen Wagen. […]

Weiterlesen »