Great Wheel Skeleton Clock von Sinclair Harding: ab Oktober 2017 in unserem Geschäft.

Die aus massivem Messing in Handarbeit einzeln gefertigten Rahmen sind ziseliert, facettiert, poliert und oberflächenveredelt, um ein glänzendes Gegenstück zum feinen Räderwerk zu bilden.

Das große Rad- es gibt der Uhr Ihren Namen- hat 288 Zähne und macht täglich eine Umdrehung. Die Zeigerübersetzung bleibt sichtbar, denn das Emailleblatt ist durchbrochen.

Die Grahamhemmung wird von einem “Seiden Suspensionspendel” ausgelöst.. Das Werk, auf einen weißen oder schwarzen Marmor- oder Granitsockel nach Wahl des Kunden montiert, ist durch eine gerahmte Glashaube geschützt.

Sinclair Harding bietet zwei Designs: Den klassischen Y- Rahmen und den Bogenrahmen.

Wöchentlich wird diese Uhr aufgezogen, wozu die Haube nicht abgenommen werden muss.

9.600 bis 11.300 Pfund / 10.850 bis 12.800 Euro (Wechselkurs leicht schwankend )

No comments yet.

Leave a Reply